Massage Spa Faszien

OSFLOW-Therapie

Ihr erster Schritt zur OSFLOW-Therapie ist die OSFLOW-Probierzeit. Diese biete ich kostenlos an damit Sie ausprobieren können, ob die Schwingung des OSFLOW Sie anspricht und damit Sie mich/wir uns ein wenig kennenlernen.
Mir ist es wichtig, dass Sie diese Möglichkeit des Kennenlernens nutzen um zu entscheiden, ob Sie zur OSFLOW-Therapie bei mir vorbeischauen möchten. Sich im Umgang miteinander wohl zu fühlen, ist eine gute Basis für gelingende Entspannung während der OSFLOW-Therapie.

Bitte vereinbaren Sie Ihren ersten Termin telefonisch:  0176/540 74 250

 Ungefährer Ablauf Ihres Besuches bei mir

 Vor dem om-raum bitte Maske anlegen - hereinkommen und Schuhe ausziehen- Hände desinfizieren.  Möglichst schon die Bekleidung für die Massage anhaben, d. h. körpernahe lange (Gymnastik-) Hose, bequemes Oberteil und Socken.
Wir führen ein kleines Vorgespräch. Dann stehen Sie für ein paar Minuten auf dem OSFLOW wobei ich schaue, wie die Schwingung in Ihrem Körper durchläuft. Anschließend schlage ich Ihnen vor, welche Körperstellen ich massieren würde. Grundsätzlich fange ich an den Füßen an und ende auch mit einer kurzen Fußmassage. Nach dem Ausschalten des OSFLOW ruhen Sie ein paar Minuten nach. Zu guter Letzt stehen Sie nochmals für ein paar Minuten auf dem OSFLOW um Ihre Faszien wieder zu aktivieren und es Ihrem Körper zu ermöglichen, sich wohlentspannt und ein wenig anders gegen die Schwerkraft aufzurichten. Erspüren Sie dabei, was sich verändert hat.

Bitte Maske, großes Handtuch und ein eigenes Getränk mitbringen! ... und die Corona-Info beachten.

Getränk: vorzugsweise stilles, warmes Wasser um den aktivierten Stoffwechsel zu unterstützen.

Nach der Massage bitte in bar zahlen. Kartenzahlung ist nicht möglich.

OSFLOW-Therapie

Wie wirken OSFLOW und OSFLOW-Therapie?

Die besondere Schwingung des OSFLOW von 8 bis 12 Hertz bewirkt eine Stoffwechselaktivierung, regt die Durchblutung sowie den Lymphfluß an und verstärkt die Körperwahrnehmung durch die Aktivierung des Fasziensystems. In der OSFLOW-Therapie wird die Schwingung über die Hände der TherapeutIn/der PraktikerIn intensiviert in die verspannten Körperstellen gelenkt. Dort erhöhen sich die vorgenannten Effekte. Durch das Auflösen von Verspannungen verändern sich Körperwahrnehmung, Beweglichkeit sowie Stabilität und erlauben mit der Zeit eine leichtere, natürlichere Aufrichtung welche wiederum auf unseren inneren Zustand Einfluß hat. Der innere und äußere Zustand beeinflussen sich gegenseitig. Beide miteinander in ein Fließgleichgewicht von Balance und Stabilität zu bringen ist das Ziel der OSFLOW-Methode. Das Lösen von Verspannungen und die Aktivierung des Fasziensystems gehören zu den ersten Schritten auf dem Weg zum Ziel.

Würzburg Polyvagal theorie Psoas release

Wie fühlt sich OSFLOW-Therapie an?

Das Gefühl von Leichtigkeit gepaart mit Erdung, Zentrierung und meditativem Zustand, das durch die OSFLOW-Schwingungsfrequenz – und noch intensiver bei der OSFLOW-Therapie – entstehen kann, ist kaum beschreibbar. Ausprobieren ist der beste Weg die Schwingungsplattform OSFLOW und die OSFLOW-Therapie kennenzulernen. In meinem om-raum haben Sie dazu die Möglichkeiten. Gerne begleite ich Sie und leite Sie dazu an, achtsam in Ihren Körper zu spüren, ihn wahrzunehmen, wie er gerade ist und ihn zur Entspannung einzuladen. Die eigenen Grenzen wahrnehmend, annehmend und sanft erweiternd – innen wie außen.

Ein Vergleich:

Ähnlich dem wohlgetöntem Mantra Om, das den Körper und sein Fasziennetz in Schwingung versetzt und den Körper sowie den Geist dadurch mit der Zeit reinigt, erdet und harmonisiert, wirkt die Schwingung des OSFLOW. So, wie nach dem Verstummen das Om eine Weile in der Stille und im Inneren nachhallt, verhallt auch die Schwingung des OSFLOW nach dem Ausschalten über ein paar Sekunden oder gar Minuten im Körper. 

Was tun Faszien?

Faszien organisieren und formen unseren Körper. Würde man das Fasziensystem aus dem Körper separieren, läge ein ungeordneter Haufen der Körperelemente, die von Faszien umhüllt und durchzogen werden, vor uns. Andererseits könnten wir in dem separierten Fasziensystem die Körperform, die Form der Organe, ihre Anordnung usw. sehr wohl erkennen. 

Faszien wirken aufeinander wie in einem Mobilé. Zieht man an einem Element, verändert sich die Balance im ganzen System – körperlich und psychisch. Ist der Körper aus der Balance, hält er sich mittels Schonhaltung mühsam gegen die Schwerkraft aufrecht. Mühsamkeit wirkt wie Streß, allerdings oft unbemerkt im Hintergrund und beeinträchtigt das psychische Wohlbefinden schon bevor z. B. Verspannungsschmerzen auftreten. In unseren Faszien befinden sich Psycho-Rezeptoren, d. h. unsere Gefühle werden mit der Zeit Teil unseres faszialen Gewebes, wenn sich unser Körper durch Streß, Sorgen, Angst und andere Belastungen verspannt und verhärtet. 


Ist das Fasziensystem gut aktiviert, zieht es die Gelenke in eine Aufspannung, die bewirkt, dass die Gelenkpartner wieder mehr Abstand zueinander haben, die Knochen nicht aufeinander reiben. Die aufgespannten Faszien wirken als Stossdämpfer, die Gelenkflüssigkeit kann besser fließen und der Knorpel wird gut mit Nährstoffen versorgt.

Faszinierende Aufspannung

Ballett ist Faszienaktion auf höchsten Niveau. Ohne fasziale Aufspannung käme es nicht zu einer Performance, die Leichtigkeit, Stabilität, Schwerelosigkeit und Erdung in sich vereinen kann.  Wunderbar zu sehen z. B. bei...

Sergej Polunin

Über mich....

OSFLOW-Therapie Praktikerin
Kursleiterin Taiji & Qigong nach der OSFLOW-Methode
Fachberaterin für OSFLOW (Silber)
Beratung zur PowerTube